14.11.2016, 10:26 Uhr

Einsatz in Tullnerbach: PKW krachte gegen Baum

(Foto: FF Tullnerbach)
TULLNERBACH. Eine 64-jährige Dame fuhr gegen 6 Uhr morgens mit ihrem PKW aus Purkersdorf kommend in Richtung Tullnerbach/Pressbaum. Aus unbekannter Ursache kam sie im Ortsgebiet Untertullnerbach von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die unbestimmten Grades verletzte Lenkerin wurde aus dem Fahrzeug befreit, vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht. "Der PKW wurde an der Frontalseite erheblich beschädigt, die Feuerwehr Tullnerbach barg das Fahrzeug", schildert der Pressbaumer Polizeiinspektionskommandant Josef Erber.

Die laut Alarmplan bei einem Unfall mit Menschenrettung automatisch mitalarmierte Feuerwehr Wolfsgraben unterstützte den Einsatz durch Ausleuchtung der Einsatzstelle sowie Absicherungsmaßnahmen. Die FF Tullnerbach barg den PKW und stellte ihn sicher ab. Weiters galt es noch, größere Mengen an ausgetretenen Betriebsmitteln zu binden sowie Fahrzeugteile und Äste zu entfernen.
"Wir bedanken uns an dieser Stelle bei jenen Dienstgebern unserer Feuerwehrkameraden, welche Verständnis zeigen wenn sich der Arbeitsbeginn aufgrund eines solchen freiwilligen Einsatzes im Dienste der Allgemeinheit etwas nach hinten verschiebt!", bedankt man sich vonseiten der Freiwilligen Feuerwehr Tullnerbach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.