23.12.2017, 06:00 Uhr

Jährlicher Fahrplanwechsel der ÖBB

(Foto: Symbolfoto: ÖBB)

Der jährliche Wechsel des Fahrplanes bringt auch ein paar "Zuckerl" für Zugreisende aus der Region mit sich.

REGION (bri). Mit diesen Neuerungen sollen insbesondere für Pendler Taktlücken geschlossen werden. Eine der wesentlichen Angebotsverbesserungen ist dabei der neue durchgehende Stundentakt der S50-Linie und der halbstündliche Takt der REX-Züge.

Verbesserungen 2018

REX-Halbstundentakt zwischen Wien Westbahnhof - St. Pölten (Mo-Fr) in beiden Richtungen, von 09.05 Uhr bis 12:05 Uhr fahren die REX stündlich, diese Verbindungen sind bereits seit 10. Dezember gültig.
- Abfahrtszeiten ab Wien Westbahnhof:
REX stündlich zur Minute :24 und :54 und die S50 um :28.
- S50 Stundentakt zwischen Wien Westbahnhof und Neulengbach; Zu Hauptverkehrszeiten: 30 Minuten-Takt von Wien Westbahnhof nach Tullnerbach-Pressbaum.
- S80 Halbstundentakt zwischen Wien Hütteldorf und Unter Purkersdorf in der Hauptverkehrszeit.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.