07.11.2017, 19:48 Uhr

LKW Bergung in Rekawinkel

Ein mit 8 Tonnen Stahl beladener LKW geriet am Vormittag des 7.11 in der Forsthausstraße auf das Bankett. Gemeinsam mit dem Rüstfahrzeug der FF Pressbaum gelang es den Kameraden, das Fahrzeug wieder auf die befestigte Straße zu ziehen. (Foto: FF Rekawinkel)
Ein  mit 8 Tonnen Stahl beladener LKW geriet am Vormittag des 7.11 in der Forsthausstraße auf das Bankett. Durch den Regen aufgeweicht, sanken die Räder des schwer beladenen Lastkraftwagens in das weiche Erdreich. Gemeinsam mit dem  Rüstfahrzeug der FF Pressbaum gelang es den Kameraden, das Fahrzeug wieder auf die befestigte Straße zu ziehen. Danach konnte die Fahrbahn dem Verkehr wieder freigegeben werden.   
FF Rekawinkel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.