22.05.2017, 14:05 Uhr

Mario Kart, Bubble Soccer und grillen beim Pressbaumer Jugendverein

Bgm. Schmidl-Haberleitner mit Heise und Tweraser.

Der Pressbaumer Jugendverein organisiert vielfältige Veranstaltungen im eigenen Haus und im Ort.

PRESSBAUM. Der Pressbaumer Jugendverein will den jungen Menschen in der Umgebung vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung bieten. Deshalb wurde das bisher größte und aufwendigste Projekt initiiert und umgesetzt: Ein eigener Jugendraum am Pressbaumer Bahnhof. Die neun Meter große Holzhütte haben die Jugendlichen selbst gestaltet. Erst kürzlich wurden die Wände frisch gestrichen.
In diesem Raum finden nun Spieleabende, Public Viewings, Grillfeste und vieles mehr statt. "Wir sind froh, auf dem Weg, der hinter uns liegt, viele Unterstützer gefunden zu haben, die uns dabei helfen unser Programm zu ermöglichen und auszubauen", sagt der Obmann Thomas Tweraser. Interessierte sind eingeladen vorbeizukommen. Über das aktuelle Programm informiert die eigene Facebookseite, außerdem hat Tweraser auch telefonisch für Fragen ein offenes Ohr (0680 3178500).

Highlight im Juni

Am 17. Juni (ab 14 Uhr) organisiert der Jugendverein gemeinsam mit dem USV Pressbaum ein großes Bubblesoccerturnier am Fußballplatz. "Letztes Jahr hatten wir über 80 Spieler und noch viel mehr Zuschauer. Darauf hoffen wir auch dieses Jahr wieder", freut sich Tweraser bereits.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.