16.01.2018, 12:33 Uhr

Neujahrskonzert in Gablitz

Tenor Vincent Schirrmacher begeisterte das Gablitzer Publikum.

GABLITZ (pa). Am 6. Jänner lud die Marktgemeinde Gablitz zum traditionellen Konzert mit dem Orchester der Bühne Baden in die ausverkaufte Festhalle. Das Publikum aus Gablitz, den umliegenden Gemeinden und Wien freute sich über ein großartiges Neujahrskonzert unter der bewährt humorvollen musikalischen Leitung von Franz Josef Breznik.

Tolles Programm

Erstmals in Gablitz Tenor Vincent Schirrmacher, der nicht nur durch seine Stimme und Ausstrahlung sondern auch durch seine wechselnden Bühnenoutfits begeisterte. Ein schwungvolles Programm von Lehar über Josef und Johann Strauß bis Claude Debussy brachte die Halle zum schwingen. Bürgermeister Michael Cech: „Das Publikum in unserer ausverkauften Festhalle war sich einig, es war wieder ein schöner, gemeinsamer Start in das Jahr 2018. Das Konzert ist wirklich etwas ganz besonderes, wird es durch das großartige Orchester doch nur am Stammsitz in Baden und eben traditionell in Gablitz gespielt.“

Gablitzer Torten

Kultur-Gemeinderätin Manuela Dundler-Strasser:“ Unsere Gablitzer Torten haben bei Dirigenten und Tenor heuer besondere Freude hervorgerufeb. Und der Termin für das Gablitzer Neujahrskonzert 2019 ist schon mit der Bühne Baden fixiert!. Die Gablitzer und viele Besucher aus der Umgebung freuen sich jedes Jahr schon viele Wochen zuvor auf diesen Anlass.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.