25.05.2017, 00:26 Uhr

Person in Notlage - Sturz im Badezimmer

Am Mittwoch, dem 24. Mai, um 6:15 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem T2 Einsatz in Pressbaum alarmiert - Person in Notlage. Eine Mitarbeiterin des Hilfswerkes, die eine ältere Dame betreut, schlug Alarm und verständigte die Einsatzkräfte. Die ältere Frau war im Bad so unglücklich gestürzt, dass sie mit ihrem Kopf die Badezimmertüre blockierte. Die Haustüre konnte zwar sehr schnell geöffnet werden, doch erst durch das Öffnen des Badezimmerfenster konnte zur gestürzten Person vorgedrungen werden. Die Patientin wurde vom Rettungsdienst des Roten Kreuzes erstversorgt und anschließend in ein Spital verbracht. Die Feuerwehr war mit dem schweren Rüstfahrzeug (SRF) im Einsatz . In diesem Fahrzeug befinden sich sehr viele Geräte, die für technische Einsätze - wie dieser heute - benötigt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.