14.11.2016, 19:55 Uhr

Pressbaum spielt 2017 um den Meistertitel

Der SV Pressbaum beendet die Herbstsaison als Zweiter – punktegleich mit Spitzenreiter Lilienfeld.

PRESSBAUM. In der letzten Runde der Herbstsaison erspielte sich der SV Pressbaum ein 1:1 gegen Mank. Bei schwierigen Bodenverhältnissen ging man nach einem Konter 0:1 in Rückstand. Gustafsson glich in der zweiten Halbzeit aus, doch das Siegtor gelang den Pressbaumern nicht mehr. Damit verlor Pressbaum die Tabellenführung, steht aber weiterhin punktegleich mit dem Ersten Lilienfeld an der Spitze. Im Herbst siegte das Team acht Mal und spielte fünf Mal unentschieden. Obwohl es im Sommer den Abgang zahlreicher Leistungsträger verkraften musste, spielt es damit wieder um den Meistertitel.
Am 26. März empfängt der SV Pressbaum Leonhofen zum ersten Meisterschaftsspiel im neuen Jahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.