17.10.2017, 10:30 Uhr

Schlagersänger dreht in Purkersdorf

Selfie beim Dreh: Martina Reuter mit Marc Pircher. (Foto: privat)

Geheimer Dreh im Grünen: Purkersdorfer produzieren und tanzen mit

PURKERSDORF (bt). "Es war wirklich strange und man muss schon eine kleine Rampensau sein, um da mitzumachen", lacht die Purkersdorfer Style-Expertin Martina Reuter als sie den Bezirksblättern von einem geheimen Videodreh berichtet. Der Purkersdorfer Glasgraben hat sich Anfang Oktober für keinen geringeren als Schlagerstar Marc Pircher zum Filmset verwandelt. "Das war auf einem Waldstück, ich bin dahin gelotst worden und hatte schon Angst, ob ich da hoffentlich wieder zurück finde", berichtet Reuter, die recht kurzfristig gebucht wurde. Mit ihr haben 20 andere Komparsen und Marc Pircher selbst Party gemacht. "Wir waren kostümiert, mit lustigen Brillen und Hüten und haben getanzt", so die Teleshopping-Moderatorin, die davon profitieren kann, dass sich ihre Zielgruppe mit Pirchers deckt.

Illuminati holt Promis

Produzent und Regisseur des Musikvideos ist Ramon Rigoni von der Purkersdorfer Filmproduktion Illuminati. Seit zwei Jahren produziert sein Unternehmen alle Videos des Schlagerstars. Purkersdorf als Drehort hat sich spontan ergeben, da Pircher zuvor auf der Wiener Wiesn war. "Wir haben einen weitläufigen Platz gesucht, auf dem wir uns austoben können. Wir haben wilde Sachen gemacht, Rauchfackeln gezündet und Confetti und Holifarben geschmissen", meint Rigoni. Darsteller und Handlung seien untypisch für Schlager.
Immer wieder dreht die Firma Illuminati in Purkersdorf. Etwa auch jenes skurrile Video zum Bademantelsong des Rappers Dame. https://www.meinbezirk.at/purkersdorf/lokales/gehe...">Die Bezirksblätter haben berichtet.

Name bleibt noch geheim

"Marc Pircher ist zur Zeit bei den Aufnahmen seines neuen Albums, welches im Frühjahr erscheint. Ein genauer Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest", klärt seine Managerin Nina Ranwig auf.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.