03.10.2016, 10:52 Uhr

Landesrat Maurice Androsch zu Gast in Purkersdorf

PURKERSDORF. Obwohl er schon das vierte Jahr im Amt ist, war er noch nie in Purkersdorf. Das muss geändert werden, meinte Bürgermeister Karl Schlögl und lud Landesrat Maurice Androsch zum Empfang in die Wienerwaldstadt. "Purkersdorf kann sich in keiner Weise beschweren, wir haben bei den Zuständigen des Landes immer ein offenes Ohr", beteuerte Schlögl, äußerte aber denoch einige Wünsche: Bei kommenden Flüchtlingsprojekten solle auf die Nationenmischung geachtet werden. Zudem soll man im Zuge der Ausschreibung des Notarzt-Systems jenes in Purkersdorf unbedingt erhalten. Landesrat Androsch könne zwar nichts sicher versprechen, zeigte jedoch ein offenes Ohr: "Das nehme ich gerne mit, Herr Bürgermeister."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.