13.10.2014, 14:19 Uhr

Neuer SPÖ-Vorsitzender in Gablitz

Obmannwechsel bei der SPÖ Gablitz: Der neue und der alte Obmann, GR Peter Almesberger und VBgm. Hannes Hlavaty (Foto: SPÖ Gablitz)
GABLITZ (red). Am Samstag, dem 11. Oktober 2014, fand die Jahreshauptversammlung der Gablitzer Sozialdemokraten statt, wobei gleichzeitig die Neuwahl des Vorstandes erfolgte. Als Ehrengast konnte der Abgeordnete zum NÖ Landtag und Bezirksvorsitzender der SPÖ Tulln Günter Kraft begrüßt werden.
Nach einem Bericht des amtierenden Ortsparteiobmannes Vzbgm. Hannes Hlavaty über die Aktivitäten, Veranstaltungen und sonstigen Ereignisse der Partei in den letzten Jahren referierte Günter Kraft über die aktuelle Lage im Land Niederösterreich.
Da Hannes Hlavaty aus beruflichen Gründen künftig nicht mehr für die Funktion des Vorsitzenden zur Verfügung stehen kann, musste der Vorstand neu gewählt. Als neuer Vorsitzender wurde GR Peter Almesberger von den anwesenden Parteimitgliedern einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. 

Der neue Vorstand der SPÖ Gablitz setzt sich wie folgt zusammen:
Obmann: GR Peter Almesberger
Stellvertreter: GR Christian SIPL, GR Rupert Winkler und GR Andreas Forche
Kassier: GGR Marcus Richter und sein Stellvertreter Christian Bernardyn
Schriftführerin: Claudia Fritzenwanker und ihre Stellvertreterin Ulrike Winkler
Jugendbeauftragter: Stefan Ulreich
Pensionistenvertreterin: Aloisia Zwettler
Kontrolle: Helmut Kamauf, Wilibald Ecker, Robert Geiger, Dr. Josef Krugluger

Der neue Vorsitzende Peter Almesberger bedankte sich in seiner Antrittsrede bei seinem Vorgänger Hannes Hlavaty für die geleistete Arbeit der letzen Jahre und stellte seine Projekte für die nächste Zeit vor. Die erste ehrenvolle Aufgabe des neuen Vorsitzenden war die Ehrung von Josef Schulz für seine 50-jährige Treue zur Österreichischen Sozialdemokratie. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.