13.06.2016, 14:11 Uhr

Ende der Fußballsaison mit gemischten Gefühlen

Abschied in Pressbaum: Ben Greif, Klemens Windbacher, Markus Wallner und Alexander Iosim absolvierten ihr letztes Spiel. (Foto: Schramek)
BEZIRK. Am Wochenende fanden die letzten Meisterschaftspiele der Fußballsaison statt: Bereits vor der letzten Runde stand fest, dass der SV Pressbaum die Saison wieder als Zweiter beenden wird. Dennoch verlief das 1:1-Unentschieden gegen Markersdorf emotional, denn der Club verabschiedete gleich fünf Leistungsträger: Die Pressbaumer Urgesteine Markus Wallner und Ben Greif beenden ihre Vereinskarriere und verlassen das Team ebenso wie Windbacher, Iosim und Eberle.
Die SG Klosterneuburg konnte noch über ein Highlight jubeln: Sie besiegte den Meister Lassee mit 4:2 und landet damit als Sechster vor dem Bezirkskonkurrenten SV Gablitz, der die Saison nach einem 1:1 gegen Obritz als Achter beendet.
Der FC Purkersdorf wird nach einer 2:4-Niederlage gegen Königstetten Zehnter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.