08.09.2014, 09:34 Uhr

Arbeit im Tourismus wird beliebter

BEZIRK (mm). Die Beherbergungsbetriebe im Wienerwald sind als Arbeitgeber offenbar wieder mehr gefragt. Laut einer Studie der einer Studie der Österreichischen Hoteliervereinigung haben sie 2012 fast 7.900 Personen beschäftigt. Das ist ein Anstieg um 5,9 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. 2012 gab es im Wienerwald 1.150 Beherbergungsbetriebe - nahezu gleich viele wie im Jahr davor.
Wie aus der ÖHV-Studie ausserdem hervorgeht, haben die Hotels und sonstigen Beherbergungsbetriebe in der Tourismusdestination Wienerwald im Jahr 2012 mehr als 437 Millionen Euro erwirtschaftet. Die Erlöse aus der Verabreichung von Speisen und Getränken beliefen sich auf knapp 313 Millionen Euro. Die Erlöse aus der Beherbergung machten 37 Millionen Euro aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.