20.09.2014, 19:29 Uhr

Nina Ollinger lud zum Herbstfest

Nina Ollinger mit Bgm. Michael Cech und Junge Wirtschaft-Vorsitzender Jürgen Sykora, die zum Jubiläum kurze Laudatien hielten.
GABLITZ. Anlässlich des bald dreijährigen Jubiläums ihrer Kanzlei lud die Gablitzer Rechtsanwältin Nina Ollinger Familie, Freunde, Unterstützer und Weggefährten zum Herbstfest. Besonderen Dank sprach sie an Bürgermeister Michael Cech und Wirtschaftsbund-Obfrau Karin Sobotka aus, die ihr stets mit einem offenen Ohr und hilfreichen Tipps und Kontakten zur Seite standen: "Ich habe nirgendwo in Gablitz verschlossene Türen vorgefunden – und dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.