Faschingsgaudi in Höfen

129Bilder

Am Samstagabend veranstaltete der Gunglerverein Höfen zum 20-jährigen Jubiläum, ihren berühmten Faschingsumzug.

Um 18:30 Uhr wurde die Hauptstraße für die insgesamt 35 prachtvollen Faschingswägen gesperrt um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen. Vom Irish Pub, einem Hexenwagen oder sogar einer Clownsschaukel bis hin zu den traditionellen Gunglern war auch heuer wieder alles dabei.
Die vielen Zuschauer wurden bestens unterhalten und mit jeder Menge Glühwein und Tee warm gehalten. Auch an den kleinen Hunger wurde gedacht und die Faschingsgilde bereitet in ihrem Stand jede Menge Köstlichkeiten vor. So wurde der Faschingsumzug wie gewohnt zum vollen Erfolg und nachdem die prachtvoll und aufwändig gebauten Wägen ihren Weg an der Hahnenkammhalle beendeten, zogen gleich anschließend die Partywütigen unter den Gästen nach und die Feier in der Hahnenkammhalle konnte beginnen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen