Neuer Bezirksjägermeister

Bezirksjägermeister

Seit Samstag hat der Bezirk Reutte einen neuen Bezirksjägermeister. Mit 90 von 96 möglichen Stimmen wurde Arnold Klotz bei der Bezirksversammlung gewählt.

REUTTE (rei). Aus persönlichen Gründen stellte Eckhard Posch seine Funktion zur Verfügung. Schon im Vorfeld gab es intensive Gespräche, wer die Nachfolge antreten könnte. Dabei fiel immer wieder der Name Arnold Klotz. Er war am Samstag dann auch der einzige Kandidat für das zu vergebende Amt.

„Ich bin mir der Verantwortung und der Erwartung, die an mich gestellt werden, bewusst und gehe mit viel Freude und Energie an die kommende Arbeit“, sagte Klotz.

Im Vorfeld der Wahl gab es auch Gerüchte, dass die frühere Landesrätin Anna Hosp eine Funktion im Bezirksjägerverband übernehmen könnte. Das ist aber aufgrund der Statuten nicht möglich, da man nur dann in den Vorstand gewählt werden kann, wenn man seinen Hauptwohnsitz in der jeweiligen Region hat. „Anna Hosp wird sich aber sehr intensiv für die Interessen der Jagd im Bezirk Reutte einbringen“, versicherte der Geschäftsführer des Jägerverbandes, Helmut Waldburger.

Autor:

Bezirksblätter Reutte aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.