39-Jähriger ging auf Arbeitkollegen los

Symbolbild

LERMOOS. Am Donnerstag kam es bei einem Streit in einer Unterkunft in Lermoos zu einer schweren Körperverletzung. Gegen 21 Uhr klopfte ein 25-jähriger Slowake an die Zimmertüre seines 39-jährigen, lärmenden Arbeitskollegen. Der 39-jährige Rumäne öffnete die Tür und schlug dem 25-Jährigen ins Gesicht. Dabei erlitt der junge Mann eine Rissquetschwunde und wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Reutte gebracht. Der Schläger wird auf freiem Fuß angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen