Jubiläum
80-er Feier im Hause Grutsch

Unter den zahlreichen Gratulanten waren auch der Obmann der MK Stanzach Andreas Bauer, Kapellmeisterstellvertreter Wolfgang Lausecker, Bgm. Hanspeter Außerhofer und GV Hanspeter Höfler.
  • Unter den zahlreichen Gratulanten waren auch der Obmann der MK Stanzach Andreas Bauer, Kapellmeisterstellvertreter Wolfgang Lausecker, Bgm. Hanspeter Außerhofer und GV Hanspeter Höfler.
  • hochgeladen von Filomena Ausserhofer

STANZACH (filo). Erika Grutsch aus Stanzach konnte am 19. August ihren 80. Geburtstag feiern. Sozusagen hineingefeiert wurde aber schon am Sonntag, wo sich die Familie, Freunde und Bekannte im Gemeindesaal trafen, um bei guter Laune und einer festlichen Speise auf den Anlass anzustoßen. Unter den Gratulanten auch die Mitglieder des Kirchenchor, dem Erika seit Jahren angehört. Traditionell natürlich ist immer auch der Auftritt der örtlichen Musikkapelle, die mit einem Ständchen den Abend verschönte. Zum Gratulieren kam auch die Vertretung der Gemeinde Stanzach mit Bürgermeister Hanspeter Außerhofer und Vorstand Hanspeter Höfler, sie überbrachten einen „flüssigen Gruß“ und eine Spende für einen guten Zweck, so wie es sich die Jubilarin gewünscht hat.

Autor:

Filomena Ausserhofer aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.