Ausstellungseröffnung "allesINallem": Fotorealistische Ölbilder treffen auf Fluid-Art-Bilder

Jonas Födisch und Layla M. Herb freuen sich auf viele Besucher.
  • Jonas Födisch und Layla M. Herb freuen sich auf viele Besucher.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Evelyn Hartman
Wann: 13.01.2018 15:00:00 Wo: Alpenhotel Ammerwald, Ammerwald 1, 6600 Gemeinde Reutte auf Karte anzeigen

REUTTE. Zu Beginn des neuen Jahres steht im Alpenhotel Ammerwald in Reutte eine Bilderausstellung an. Am Samstag, den 13. Jänner 2018, um 15 Uhr präsentieren die beiden befreundeten Künster Layla M. Herb und Jonas Födisch Fluid-Art-Bilder und fotorealistische Ölbilder. Die 26-jährige Künstlerin Layla M. Herb ist in Ehenbichl aufgewachsen und hat einen sehr starken Bezug zur heimischen Natur. Neben der Schmuckherstellung liebt sie auch die Welt der abstrakten Kunst. Die Leidenschaft für die Fluid-Kunst mit Epoxidharz, einem chemischen 2-Komponenten-Harz mit glasklarem Finish, hat die Tirolerin vor zwei Jahren entdeckt. Durch das Harz, welches von ihr gezielt eingefärbt und in mehreren Schichten aufgetragen wird, lässt Layla Herb fantasievolle, abstrakte Bilder mit Tiefgang entstehen.
Der gelernte Steinmetz Jonas Födisch bemerkte bereits im Alter von 16 Jahren sein Talent für Kunst. Der mittlerweile 25-jährige Magdeburger lebt seit 2015 in Reutte und malt in sei- ner Freizeit hauptsächlich schwarz-weiß Bilder mit Öl- und Acrylfarben. Bei dieser Ausstellung widmet er sich menschlichen Gestiken und möchte damit den Ausdruck und die Gefühle auf Leinwand festhalten.
Die Kunstwerke können bis zum 8. April 2018 besichtigt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen