Erfolgreicher Schützennachwuchs
Bataillon Lechtal holt sich den begehrten „Pontlatzadler“

Das Foto zeigt die gesamte Abordnung die beim Viertelschiessen teilgenommen hat.
  • Das Foto zeigt die gesamte Abordnung die beim Viertelschiessen teilgenommen hat.
  • Foto: Bataillon Lechtal
  • hochgeladen von Evelyn Hartman

Toller Erfolg beim Jungschützenschießen des Viertel Oberlandes in Fließ für die Teilnehmer aus dem Lechtal. 

AUSSERFERN/FLIEß. Nach dem Corona bedingten langen Verzicht auf gemeinsame Aktivitäten, war es heuer im Sommer wieder möglich mit dem Schießtraining zu beginnen und mit dem Schützennachwuchs zu arbeiten, diesen zu fördern und zu fordern. Am 25. September 2021 fand dann das Jungschützenschießen des Viertels Oberland der Bezirke Landeck, Imst und Reutte statt. 128 Jungschützen und Jungmarketenderinnen reisten nach Fließ um sich in den verschiedenen Klassen zu messen und um den begehrten „Pontlatzadler“ für die beste Mannschaft zu kämpfen. Dabei erfüllten sich die Teilnehmer aus dem Lechtal einen lang gehegten Wunsch. Mit der Jungmarketenderin Rebekka Zangerl und den Jungschützen Samuel Zangerl, Lukas Klotz und Alexander Steinberger gewannen sie die Mannschaftswertung vor der Talschaft Paznaun und dem Bat. Starkenberg, und nahmen erstmals diese sehr begehrte Wandertrophäe für ein Jahr mit ins Lechtal.

Ein großer Dank gilt besonders dem Bat. Jungschützenbetreuer Marco Reich, der es versteht seine Schützlinge für das Schützenwesen und das Schießen zu begeistern.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen