Haarspendeaktion
Charity-Event: Gebt her eure Haare!

Rosa Lämmle (li) und Tamara Krstic hoffen, dass sich möglichst viele Personen finden, die ihre Haare spenden.
4Bilder
  • Rosa Lämmle (li) und Tamara Krstic hoffen, dass sich möglichst viele Personen finden, die ihre Haare spenden.
  • Foto: Ingo Martin
  • hochgeladen von Günther Reichel

REUTTE (rei). Zwei Schülerinnen der HLW-Reutte suchen Haarspender für den guten Zweck: Haare ab 30 cm Länge werden benötigt!

Echthaarspenden sind wichtig

Schönes, langes Haar: Speziell Mädchen und Frauen freuen sich mehrheiltlich darüber, wenn die Haarpracht entsprechend ausgeprägt ist. Doch nicht alle, die es wollen, können sich an der langen "Mähne" erfreuen. Nicht selten sind es gesundheitliche Gründe, weshalb Haare teilweise oder zur Gänze ausgehen.
Perücken sind dann ein gutes Mittel, um zu kaschieren oder gar als Ersatz zu dienen. Kunsthaar wirkt unnatürlich, Echthaar ist gefragter, aber schwer zu bekommen. Ohne Haarspender geht es nicht.
Rosa Lämmle und Tamara Krstic sind Schülerinnen der HLW in Reutte. Beide freuen sich über ihre Haarpracht, die jungen Außerfernerinnen sind sich aber bewusst, dass leider nicht alle Menschen ihr diesbezügliches Privileg teilen.

Projekt im Rahmen der Diplomarbeit

Im Zuge ihrer Diplomarbeit organiseren sie daher eine Spendenaktion, bei der die TeilnehmerInnen im wahrsten Sinne des Wortes Haare lassen müssen. In Zusammenarbeit mit dem Verein "Die Haarspender" mit Sitz in Wien rufen sie dazu auf, Haare zu spenden, die in der Folge zu Perücken verarbeitet werden.

Hier die wichtigsten Detail

Gebraucht werden Haare mit einer Mindestlänge von 30 Zentimetern. Die Haare dürfen in natürlichen Tönen gefärbt, aber nicht "tot blondiert" sein.
Wer bereit ist, seine Haare für den guten Zweck schneiden zu lassen und diese dann dem Verein "Die Haarspender" bereitstellt, bekommt einen gratis Haarschnitt vom Profi-Friseur.

Rosa Lämmle und Tamara Krstic hoffen, dass sich möglichst viele Spender finden. Die Aktion findet am Freitag, den 15. November 2019 von 10.00 bis 14.00 Uhr an der HLW-Reutte statt. Anmeldungen zur Teilnahme bitte bis 11. November 2019 bei:
Rosa Lämmle: Tel.  0676 671 0820 oder
Tamara Krstic: 0676 357 6574

Lesen Sie weitere Nachrichten aus dem Bezirk Reutte unter
www.meinbezirk.at/reutte

Autor:

Günther Reichel aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.