Die längste Reise des Lebens
Eingefleischte Harley-Fans gaben sich in Reutte das Ja-Wort

Frisch verheiratet auf ihren Harleys: Herbert und Doris Buchegger starteten zu einer besonderen Reise.
4Bilder
  • Frisch verheiratet auf ihren Harleys: Herbert und Doris Buchegger starteten zu einer besonderen Reise.
  • Foto: Reichel
  • hochgeladen von Günther Reichel

REUTTE (rei). "Wir begeben uns auf die größte Reise unseres Lebens", meldete sich kürzlich Doris Lewisch in unserer Redaktion.

Da die Bezirksblätter in der Vergangenheit bereits von außergewöhnlichen Reisen von Doris Lewisch und Lebenspartner Herbert Buchegger  - sie sind seit 14 Jahren ein Paar - berichten konnten, galt der erste Gedanke der Fortsetzung einer große Afrika-Tour (mehr dazu lesen Sie hier), die noch ausständig ist.

Ungewöhnlicher Treffpunkt

Man könnte doch, so die Bitte, ein Foto vom Start der Reise machen. Der Treffpunkt dann etwas ungewöhnlich aber nicht unbedingt verräterisch: Beim Gemeindeamt Reutte. Langsam "dämmerte" es dann aber doch und tatsächlich stellte sich die "größte Reise des Lebens" als jene in den Hafen der Ehe ein.
Die beiden eingeschworenen Harley-Davidson-Fans kamen standesgemäß mit zwei Harleys angefahren, traten im Trauungszimmer dem Leiter des Standesamtes Reutte, Günther Mair, alleine gegenüber und gaben sich das Ja-Wort. Sonst war beim "Reiseantritt" niemand dabei. Nur Doris Lewischs Tochter hatte "Wind" von der Sache bekommen und die beiden Motorräder des Brautpaars unbemerkt "aufgehübscht". Nach ein paar Fotos gab es ein Frühstück im kleinen Familienkreis, dann gings ab in die "Flitterwochen". Natürlich mit den Motorrädern.

Wir wünsche alles Gute auf der gemeinsen Lebensreise und noch viele schöne Abenteuer!

Übrigens, wen´  s interessiert: Die beiden Harleys, die während der Trauung zwischen Gemeindeamt und Bezirkshauptmannschaft parkten und mit denen die Hochzeitsreise angetreten wurde, würden eine dB-Überprüfung (Lärmmessung) problemlos überstehen. "Beide Maschinen sind unter 95dB", wusste Herbert Buchegger zu erzählen.

Lesen Sie weitere Nachrichten aus dem Bezirk Reutte unter
www.meinbezirk.at/reutte

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen