Feuerwehr Breitenwang rückte 32 mal aus

Die neue Einsatzzentrale der FW Breitenwang bewährt sich bestens.
  • Die neue Einsatzzentrale der FW Breitenwang bewährt sich bestens.
  • hochgeladen von Günther Reichel

BREITENWANG (rei). Gut besucht war die Vollversammlung der Feuerwehr Breitenwang. Kommandant Wolfgang Scheucher konnte den Mitgliedern und Gästen einen umfassenden Leistungsbericht über das abgelaufene Jahr vorstellen.
32 Einsätze wurden insgesamt abgewickelt. Großteils handelte es sich um technische Einsätze - 18 an der Zahl. Zweimal wurden die Breitenwanger Florianijünger zu Brandeinsätzen gerufen, außerdem galt es zwei Brandsicherheitswachen auszuführen. Weiters scheinen zehn Brandmeldealarme in der Statistik auf.
Am Ende des Jahres zählte man 3388 geleistete Einsatzstunden. Der durchschnittliche Zeitaufwand pro Einsatz lag bei zwei Stunden und 17 Minuten. Die Fahrzeuge der Wehr Breitenwang legten 2016 insgesamt 2617 Kilometer zurück.
Das benötigte Fachwissen eignenten sich die Mitglieder bei zahlreichen Proben an. Insgesamt 42 Übungen wurden durchgeführt.
Heuer freut man sich bei der Feuerwehr Breitenwang über ein neues Tanklöschfahrzeug. Den Beschluss zum Ankauf fasste der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung im abgelaufenen Jahr. Leicht hatte man es sich nicht gemacht, ein passendes Fahrzeug auszuwählen. Viele Sitzungen im Vorfeld führten am Ende aber zu einer Entscheidung.

Autor:

Günther Reichel aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.