Kräuterwanderung in Pinswang

Enzian
3Bilder

Am Sonntag, den 12. August 2012 bietet Ulrike Aicher wieder eine Halbtageswanderung an, die in der Regel 4-5 Stunden dauert.

Thema im Jahreskreis ist die Fülle des Sommers. Es wurde früher das keltische Fest Lammas/ Lughnasad gefeiert, das Brotfest, oder auch Kornmutterfest genannt, am 2. August. Das Datum Maria Himmelfahrt am 15. August erinnert an die Vereinigung der irdischen mit der kosmischen Jungfrau. Das Sternbild Jungfrau mit seinem hellsten Stern Spica spielt darin seit uralter Zeit eine große Rolle und Maria als Nachfolgerin der irdischen Göttinnen „fährt“ in den Himmel. Vielleicht trifft sie dort auch Sophia, die himmlische Weisheit? Der Frauendreißiger beginnt und dauert gute 3 Wochen. Eine spirituelle Frauenzeit in Verbindung mit der Natur. Zangen, Kräuterboschen werden von den Frauen auf dem Land gebunden und geweiht.

Eine traditionell heilige Sammelzeit, an der die Heilkraft der Pflanzen am höchsten sein soll.

Kleine Rituale und viele Lieder beleben unsere gemeinsame Zeit. Wir binden uns einen kleinen Kräuterboschen mit Heilpflanzen vom Wegesrand und segnen ihn mit einer Räucherung. Es geht an diesem Tag mehr um Spüren und Erfahrung als um Information.

Treffpunkt ist um 10:00 h am Gutshof zum Schluxen, Unterpinswang. Die Kräuterwanderung endet auch dort und wer möchte kann eine Einkehr anschließen.

Anmeldung bei Ulrike Aicher, Tel. 0049-8362-925759

Wann: 12.08.2012 10:00:00 Wo: Schluxen, Pinswang auf Karte anzeigen
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen