Mein Platz im Leben

v.l. Caglar Ergin, Nadine Brugger, Vanessa Meierhofer, Esma Tiytili, Julia Wechselberger, Franz-Peter Witting, vorne: Roswitha Rief
28Bilder
  • v.l. Caglar Ergin, Nadine Brugger, Vanessa Meierhofer, Esma Tiytili, Julia Wechselberger, Franz-Peter Witting, vorne: Roswitha Rief
  • hochgeladen von Hermine Vogrin

Menschen mit Behinderung geben Einblicke in ihre Lieblingsplätze

Reutte. (hev)Menschen mit Behinderung der Lebenshilfe Tirol haben ihren Platz im Leben fotografiert. Ein Platz an dem man sich wohl fühlt. Im Rahmen einer Fotoausstellung und in Zusammenarbeit mit der Projektgruppe der 3. Kl. der HAS - Reutte gewähren Menschen mit Behinderung Einblicke in ihre Lebens- und Lieblingsplätze. Die Austellung "Jedem Mensch ein Platz im Leben" zeigt einen Querschnitt aus über 2500 Fotos von Plätzen im Leben, die auch uns bekannt sind.
Die Projektgruppe der Handelsschule Reutte möchte auf Menschen mit Beeinträchtigung aufmerksam machen und sagte bei der Ausstellungseröffnung: "Die Bilder zeigen, dass auch sie sich an uns vertrauten Plätzen wohl fühlen. Sie zeigen, dass sich ihre Wünsche und Bedürfnisse, ihre Plätze im Leben nicht wesentlich von unseren unterscheiden."
Franz-Peter Witting, Regionalleiter der Lebenshilfe Reutte/Außerfern, weiß, dass auch fünf Jahre nach der Unterzeichnung der UN - Konvention, Menschen mit Behinderung noch kein selbtverständlicher Teil der Gesellschaft sind. "Menschen mit Behinderung fordern mehr Teilhabe und Selbstbestimmung in ihrem Leben, deshalb sagen wir gemeinsam, Jedem Mensch ein Platz im Leben und Ja zur Inklusion", so Witting. Die Ausstellung "Mein Platz im Leben" ist im Außerfern im Rahmen der 50 Jahr-Feierlichkeiten der Lebenshilfe Tirol, in Zusammenarbeit mit der Projektgruppe der HAS - Reutte noch bis 14. März am Kirchplatz in Reutte zu sehen. Weitere Bilder auf meinbezirk.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen