naturwerkstatt-tirol startet im April

Im Außerfern werden Verbesserungsarbeiten am Madauer Höhenweg im Lechtal durchgeführt.
4Bilder
  • Im Außerfern werden Verbesserungsarbeiten am Madauer Höhenweg im Lechtal durchgeführt.
  • Foto: Kofler
  • hochgeladen von Elisabeth Rosen

AUSSERFERN. Enormes Engagement und Hunderte Arbeitsstunden werden auch heuer wieder an die 30 Mitarbeiter des Projektes naturwerkstatt-tirol in die Landschaftspflege in den Bezirken Reutte, Landeck und Imst leisten. Start: 01. April 2013 in Imst, 08. April 2013 in Landeck und 15. April 2013 in Reutte.
Mit großem Erfolg wurden bereits in den letzten Jahren neue Wander-, Berg- und Themenwege erschlossen und bestehende Wegenetze sowie Kulturpfade und -bauten von der naturwerkstatt-tirol erhalten und rekonstruiert. Einen neuen Schwerpunkt bilden zudem die naturnahen Spiel- und Erlebnisstationen, die von den Mitarbeitern gestaltet und gebaut werden. Investiert wird im Rahmen des Projektes jedoch nicht nur in die Natur sondern auch in die Zukunft der Teilnehmer. Für sie bedeutete die Anstellung bei der naturwerkstatt-tirol einen Ausweg aus der Erwerbslosigkeit und eine Weiterentwicklung ihrer Qualifikationen.
Durchgeführt wird das Projekt von der Tiroler Arbeitsmarktförderungsgesellschaft mbH (amg-tirol) im Auftrag des AMS Tirol und des Landes Tirol, in enger Kooperation mit dem AMS Imst Landeck und Reutte. Finanziert wird das gemeinnützige Beschäftigungsprojekt aus Mitteln des AMS, des Landes Tirol und aus Eigeneinnahmen.

Autor:

Elisabeth Rosen aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.