Park in Reutte wird neu gestaltet

Der Park in Reutte soll durch die Umgestaltung an Attraktivität gewinnen.
  • Der Park in Reutte soll durch die Umgestaltung an Attraktivität gewinnen.
  • hochgeladen von Günther Reichel

REUTTE (rei). Die Reuttener Parkanlage soll neu gestaltet werden. Derzeit von einer "Parkanlage" zu sprechen ist fast schon etwas übertrieben, die Fläche ist nicht wirklich groß. Nun wurden acht Architekten und Landschaftsplaner eingeladen, sich Gedanken darüber zu machen, wie man die Gesamtfläche rund um die Mittelschule Reutte-Untermarkt neu gestalten kann.
Im Februar wird es eine Begehung geben, dann haben die Planer bis April Zeit, ihre Ideen einzubringen. Am 19. April wird das Siegerprojekt gekürt. Entscheiden wird eine Jury, bestehend aus Gemeindevertretern und Fachleuten.
Der Bevölkerung wird das Projekt dann vorgestellt, ehe die Baumaschinen anrollen und die Ideen umsetzen. Herausgkommen soll eine echte Parkanlage mit erhöhtem Erholungs- und Freizeitwert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen