Podiumsdiskussion zu Wehrpflicht & Zivildienst

Früher wurden Zivildiener als Vaterlandsverräter und Drückeberger denunziert, denen man das Leben etwas schwerer machen wollte. Das bedeutete für diese jungen Leute unter anderem, länger zu dienen, als es von den Wehrmännern verlangt wurde. Heute wird überlegt, die Wehrpflicht abzuschaffen. Das geht aber nicht, meinen viele, denn dann gibt es keine Zivildiener mehr. Diese werden aber in den diversen Sozialeinrichtungen dringend benötigt.
Was sagen dazu eigentlich die Betroffenen selber? Am 18.1.2013 sollen junge Leute im Pfarrstadel in Breitenwang zu Wort kommen, um ihre Sicht der Dinge darzulegen. Beginn: 20 Uhr
Diese und viele andere Fragen wollen wir im Rahmen einer Podiumsdiskussion zur Sprache bringen. Diskutieren Sie mit den Gästen: Georg Schärmer, Direktor der Caritas, Karl Heinz Pohler, Begleiter von Zivildienern, Lukas Hein, Schulsprecher BRG Reutte und Sebastian Rudi, Schüler BRG Reutte. Moderation: Mag. Toni Gutheinz, Caritas

Wann: 18.01.2013 20:00:00 Wo: Pfarrstadel, 6600 Breitenwang auf Karte anzeigen
Autor:

Elisabeth Rosen aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.