Polizeimeldung
Polizei fing Drogenpakete in Biberwier ab

BIBERWIER. Nach umfangreichen Ermittlungen durch Beamte der Polizeiinspektion Lermoos konnten zwei Österreicher im Alter von 18 und 19 Jahren ausgeforscht werden, welche im Juni 2020 über das „Darknet“ Drogen bestellten und sich diese an einen Wohnsitz in Biberwier liefern ließen.

Mehrere Pakete abgefangen

In mehreren abgefangenen Paketen konnte Crystal Meth, Amphetamine und Kokain sichergestellt werden. Bei einer von der Staatsanwaltschaft Innsbruck angeordneten Hausdurchsuchung wurden eine geringe Menge weiterer Drogen sowie in einer Indooraufzuchtanlage gezogene Cannabis-Pflanzen und zwei entwendete Verkehrszeichen sichergestellt.
Die geständigen Österreicher werden auf freiem Fuß angezeigt.

Lesen Sie weitere Nachrichten aus dem Bezirk Reutte unter
www.meinbezirk.at/reutte

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen