Coronavirus
Testpflicht in Weißenbach wird nicht verlängert

WEISSENBACH.  Am Montag, 19. April 2021, 24 Uhr, endet die Ausreisetestpflicht in Weißenbach. Die Lage habe sich stabilisiert, eine Verlängerug sei daher nicht mehr notwendig, teilt der Corna-Einsatzstab des Landes mit.

"Dynamische Entwicklung" wurde gebremst

„In Weißenbach verzeichnen wir bei den Infektionen mittlerweile eine Stabilisierung der Lage, die dynamische Entwicklung konnte gebremst werden. Aktuell gelten in Weißenbach 29 Personen als aktiv mit dem Coronavirus infiziert, davon einige, die als Kontaktpersonen bereits abgesondert waren und während ihrer Quarantäne positiv getestet wurden. Die noch zu verzeichnenden Fälle können im Vergleich zum Beginn der Ausreisetestpflicht derzeit klar eingegrenzt werden",

heißt es in einer Erklärung von Elmar Rizzoli.

Der Leiter des Corona-Einsatzstabes des Landes appelliert aber zugleich, "sich trotzdem weiterhin vorsorglich und regelmäßig im Rahmen der Testangebote testen zu lassen."

Hohe Werte im Bezirk Reutte

Insgesamt waren die Zahlen im Bezirk Reutte zuletzt vergleichweise hoch. Mit Stichtag Sonntag, 18. April 2021, 8.30 Uhr, waren im Bezirk Reutte 172 Coronafälle gemeldet. Die Zahl der Hospitalisierungen lag zeitgleich bei fünf Personen in der Normalstation und drei Personen in der Intensivstation.

Wie es zur Ausreisetestpflicht in Weißenbach kam, lesen Sie hier

Weitere Informationen aus dem Bezirk Reutte finden Sie unter
www.meinbezirk.at

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen