Unbekannte demolierten Wegschranken in Ehenbichl

REUTTE. Ein oder mehrere unbekannte Täter beschädigten in der Nacht vom 08.10. bis 10.10.2016 zwei Wegschranken, die am Verbindungsweg zwischen der Burgruine Ehrenberg und Ehenbichl angebracht sind, indem sie diese umknickten. Der Gemeinde Ehenbichl entstand dadurch ein Schaden im vierstelligen Eurobereich.
Sollte es Zeugen geben, die den Vorfall beobachtet haben, bittet die Polizei Reutte sich unter Tel. 059133/7150 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen