E-Bike Tourentipp
Von Biberwier zum Grubigstein und zur Ehrwalder Alm

26Bilder

LERMOOS / EHRWALD. Die heutige, besonders aussichtsreiche und lohnende, E-Biketour führt uns in den Bezirk Reutte - besser gesagt nach Zwischentoren. Sie beginnt am Parkplatz der Bergbahnen in Biberwier, führt uns durch Biberwier durch und dann am Ortsende gleich links nach Lermoos. Kurz nach der Ortseinfahrt biegt man links ab und fährt - den Wegweisern folgend - in Richtung Hochmoos - Brettlalm. Bis zum ersten Speicherteich fährt man auf der Asphaltstraße (6km) und ab dort auf einem sehr gut ausgebauten Forstweg hinauf zum Bergrestaurant Grubigalm. Von dort geht's weiter hinauf zur Grubighütte auf 2050m. Von dort oben wird man nach den ersten 14 Kilometern mit einem herrlichen Ausblick auf die umliegenden Bergwelt - besonders aber auf die imposante Zugspitze und das Ehrwalder Becken - belohnt. Man fährt nun wieder 3,3 km bergab und biegt dann links ab in Richtung Wolfratshauser Hütte. Eine große Terrasse lädt zu einem kleinen Zwischenstopp ein. Nun geht's 9 km (22 min) abwärts bis nach Lermoos. Wer genug hat, fährt nun die gut 3 km zurück zum Parkplatz nach Biberwier.
Wer noch weiterfahren möchte, und einen zweiten Akku mithat, fährt von Lermoos 3,70 km nach Ehrwald, biegt im Dorfzentrum rechts ab in Richtung Ehrwalder Almbahn.
Links vorbei an der Talstation der Bahn führt eine asphaltierte Straße hinauf zur Ehrwalder Alm (5,74 km - 25 min). Wer möchte, kann noch in Richtung Seebensee weiterfahren - aber im Augenblick sind unzählige Wanderer auf dem selben Weg unterwegs. Auf derselben Straße geht's wieder hinunter nach Ehrwald und zurück nach Biberwier (9,75 km - 25 min).
Diese E-Biktour kann ich nur jedem empfehlen - sie ist einfach herrlich!

Gesamte Länge: 47 km - Fahrzeit rund 2 Stunden 46 Minuten!

Mehr Bilder finden sie im Webalbum.

https://photos.app.goo.gl/FHGDzcr57LpCEL3f8

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen