Blickpunkt Reutte
Vor 25 Jahren im Bezirk Reutte

Sieghard Wertnig (li) bekam für seinen Einsatz das Ehrenzeichen des TSV verliehen.
  • Sieghard Wertnig (li) bekam für seinen Einsatz das Ehrenzeichen des TSV verliehen.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Günther Reichel

REUTTE (rei). Die Bauern kämpfen mit schlechten Preisen, die sie für die erzeugte Milch und auch für das Fleisch ihrer Tiere bekommen. Das ist heute so und war vor 25 Jahren nicht anders. Hubert Moosbrugger, Obmann der Landwirtschaftskammer im Bezirk Reutte, setzte sich daher für eine stärkere Direktvermarktung der bäuerlichen Produkte ein und baute auf die Konsumenten als starke Verbündete.

In Reutte wurde gefeiert. Gleich zwei wichtige Einrichtungen konnten ihrer Bestimmung übergeben werden: die Sporthalle beim Schulzentrum wurde eingeweiht, und auch der neue Kindergarten in der Tauschergasse wurde seiner Bestimmung übergeben. An der Feier in der Tauschergasse nahm neben der lokalen politischen Prominenz auch eine Ministerin teil: Sonja Moser. Sie war damals in Reutte zuhause und vor Antritt des Ministerpostens war sie Gemeinderätin im Bezirkshauptort.

Die Linz-Textil gab bekannt, dass sie 50 Mllionen Schilling in die Weberei Reutte investieren werde. Damit wurde ein Investitionsprogramm gestartet. Produziert wurden damals in Reutte "technische Gewebe".

Beim Heiterwangerseelauf gab es einen Rekord, der betraf aber nicht die schnellste Laufzeit, sondern die Zahl der Teilnehmer. Über 300 waren es in den verschiedenen Klassen. Den Tagessieg bei den Damen holten sich in diesem stark besetzten Rennen Gisela Sprenger bzw. Rupert Hörmann. Lokalmatador Gerhard Hartmann wurde knapp auf Platz zwei verwiesen.

Der Bezirk Reutte zählte zu den erfolgreichsten Bezirken des Tiroler Skiverbandes. Die erbrachten Leistungen waren auch ein Verdienst der Funktionäre. Sieghard Wertnig aus Steeg wurde für seinen Einsatz mit dem Ehrenzeichen ausgezeichnet.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen