Alpinereignis in Grän
Wanderer verstarb am Weg zum Aggenstein

Der Polizeihubschrauber "Libelle" flog den Verstorbenen ins Tal nach Grän.
2Bilder
  • Der Polizeihubschrauber "Libelle" flog den Verstorbenen ins Tal nach Grän.
  • Foto: Zoom Tirol
  • hochgeladen von Günther Reichel

Ein trauriges Ende nahm eine Wanderung in den Allgäuer Bergen. Ein 71-jähriger Deutscher Wanderer dürfte am Weg zur Bad Kissingerhütte einen Herz-Kreislauf-Stillstand erlitten haben. Trotz sofort eingeleiteter Erste-Hilfe-Maßnahmen verstarb der Mann.

GRÄN. Gemeinsam mit seinem Neffen und einer weiteren Begleitung war der Deutsche unterwegs in Richtung der Bad Kissingerhütte am Aggenstein in Grän. Gegen 16.45 Uhr sackte der Mann am Wanderweg zusammen. Seine Begleiter begannen umgehend mit Reanimationsmaßnahmen und setzten die Rettungskette in Gang.

Notarzthubschrauber im Einsatz

Das Team des herbeigerufenen Notarzthubschraubers RK2 übernahm die weiteren Wiederbelebungsversuche. Dem 71-Jährigen konnte aber nicht mehr geholfen werden, er verstarb noch am Berg.
Die Bergung übernahm in der Folge der Polizeihubschrauber "Libelle", der den Verstrobenen ins Tal flog. Um die genaue Todesursache feststellen zu können, wurde eine Obduktion angeordnet.

Weitere Informationen aus dem Bezirk Reutte finden Sie unter
www.meinbezirk.at

Der Polizeihubschrauber "Libelle" flog den Verstorbenen ins Tal nach Grän.
Der rote Kreis markiert die Stelle, an der der Mann zusammensackte.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen