Watterweiber von Claudia Lang-Forcher

2Bilder
Wann: 26.09.2015 20:00:00 Wo: Gasthof Krone, Wängler Str. 6, 6600 Lechaschau auf Karte anzeigen

Die Huanza-Kulturzeit wirft ihre Schatten voraus. Und da gibt es gleich dreimal Wirtshaustheater vom Feinsten aus der Feder von Claudia Lang-Forcher. Von Schmunzeln bis lauthals Lachen wird in dem Stück "Watterweiber" alles geboten und machmal darfs auch nachdenklich und tiefgründig sein. Vier unterschiedliche Frauen-Charaktere und vier Mentalitäten treffen da zusammen und karteln, was das Zeug hält. (Claudia Lang-Forcher, Eva-Maria Kleiner, Monika Jungheinrich, Elisabeth Weirather) Sie teilen kräftig aus und nicht nur Karten... Die Premiere findet statt im Schwarzen Adler in Reutte am Samstag, den 12. September 2015 um 20:00 Uhr. Der traditionsreiche Schwarze Adler ist übrigends das Geburtshaus von Olga Forcher, geb. Retter, der Mutter von Claudia Lang-Forcher. Weiter geht es am Sonntag, den 13. September im Alpengasthof in Schattwald und die kleine Tournee findet ihren Abschluss am 26. September 2015 in der Krone, Lechaschau.
Wegen des begrenzten Platzes ist jeweils eine Voranmeldung erforderlich. Und wer möchte, kann vorher ab 18:00 h ein Theateressen bestellen, so dass der Genuss auch kulinarisch wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen