Winter meldete sich mit Schnee und Sturm zurück

Ein kräftiges Lebenzeichen gab der Winter von sich. Teils starke Schneefälle, der in den Tallagen mancherorts in Regen überging, dazu Wind - es waren die "allerbesten" Zutaten für schwierige Bedingungen auf den Straßen und für Lawinengefahr in den Bergen. Auch Straßensperren blieben nicht aus - z.B. in Richtung Plansee (Bild). "Und das im Winter. Geht doch gar nicht", scherzten viele Außerfener und staunten, dass sich manche tatsächlich zu wundern schienen, dass es so etwas geben kann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen