Wunschbaum-Aktion bei Tyrolia

Birgit Schuchter-Auer (Sozialpädagogische Familienhilfe Innsbruck) und Bernhard Neuner (Familienhilfe Caritas Tirol) beim Wunschbaum-Besuch.
  • Birgit Schuchter-Auer (Sozialpädagogische Familienhilfe Innsbruck) und Bernhard Neuner (Familienhilfe Caritas Tirol) beim Wunschbaum-Besuch.
  • Foto: Tyrolia
  • hochgeladen von Evelyn Hartman

REUTTE/TIROL (eha). Zum bereits 9. Mal findet in den Tyrolia Buchhandlungen die Wunschbaum-Aktion statt, die schon in den letzten Jahren immer in der Weihnachtszeit kleine Wünsche bedürftiger Kinder erfüllt hat. Neu ist heuer, dass die so beliebte und erfolgreiche Initiative auf die Tyrolia Buchhandlungen in Schwaz, Imst, Kufstein, Reutte und Lienz ausgedehnt werden konnte.
Oft sind es kleine Träume, die nicht viel kosten, welche sich die Kinder gewünscht haben: vom Bilderbuch bis hin zu Malfarben oder dringend nötigen Lernhilfen. 180 solche ganz persönliche Wünsche finden sich ab sofort auf Kärtchen am Tyrolia-Wunschbaum im Eingangsbereich der teilnehmenden Filialen. Sie können von KundInnen individuell ausgewählt und an der Kasse wahr gemacht werden. Die Geschenke werden kurz vor Weihnachten dann schön verpackt an die Caritas übergegen. Die Aktion läuft bis zum 24. Dezember, alle Details und die Standorte der teilnehmenden Tyrolia-Filialen finden Sie unter https://www.tyrolia.at/Aktuelles/Wunschbaum.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen