Mohnnudeln mit passierten Marillen und geschabten Zitronenflocken

Zutaten:

Erdäpfelnudeln
(Tipp: Für die schnelle kann man einen Brandteig verwenden)

• 50 dkg mehlige Erdäfel
• 2 dkg Kartoffelmehl
• 10 dkg Mehl
• 2 Eidotter
• Salz
• Malve und Himbeerblätter als Garnitur

Zubereitung: 30 Minuten

Die Erdäpfel kochen durch die Erdäpfelpresse drücken und mit den Eidotter vermengen. Das Mehl mit dem Kartoffelmehl vermischen und in die Masse einarbeiten salzen.

Den Teig zu einer Rolle formen kleine Stücke schneiden und zwischen den Händen zu fingerdicken Nudeln rollen . Im gesalzenen Wasser kurz aufkochen lassen – anschließend in kalten Wasser abschrecken.

Passierte Marillen - geschabte Zitronenflocken

Zutaten :
• 40 dkg reife Marillen
• 1/8 trockenen Weißwein
• 10 dkg Zucker
• Saft von einer Zitrone
• 1/8 Joghurt

Zubereitung : 10 Minuten

Marillen passieren mit Zucker und Weißwein verrühren eine Stunde im Kühlschrank stehen lassen.

Saft von der Zitrone mit dem Joghurt vermischen in eine flache Form füllenund im Gefrierfache mehrere Stunden einfrieren. Im gefrorenen Zustand mit dem Löffel Flocken schaben. Die Zitronen Joghurt Masse am Vortag zubereiten.

Anrichten:

Die Erdäfelnudeln in Butter und geriebenen Mohn schwenken .Die passierten Marillen auf Teller verstreichen, Mohnnudeln in den passierten Marillen setzen mit Staubzucker bestreuen. Zum Schluss die geschabten Zitronenflocken und Zitronenmelisse garnieren.

alle Kochrezepte im Überblick

Autor:

Lisbeth Fritz aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.