Ausserferner Eiskunstläuferin siegt in Vorarlberg

2Bilder

Letztes Wochenende war wieder sehr erfolgreich für den EKA Ausserfern.

Die Geschwister Böhmländer aus Höfen traten in Reutlingen in Deutschland
beim Achalmpokal an.

Julia siegte bei der Gruppe Freiläufer Kür.

Ihre Schwester Sophie belegte bei den Freiläufer Elemente ohne Musik
ebenfalls den 1. Platz .

Obmann Huber Kurt reiste mit seiner Tochter Corinna und der Vereinstrainerin Marianne Streifler zum ersten Mal in dieser Saison zu einem Wettkampf in Österreich.

In Dornbirn fand die 2. Dornbirner Eis - Trophy statt.

Corinna lief eine elegante fehlerfreie Kür und siegte überragend gegen 12 Teilnehmer in der Gruppe Cubs Mädchen.

Der Obmann gratuliert den 3 Siegern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen