Außerferner Fußball-Liga

AUSSERFERN (rei). Weißenbach und Höfen liefern sich derzeit ein spannendes Duell um die Führung in der Außerferner Fußball-Liga. Vor der achten Runde lag Weißenbach dank der besseren Tordifferenz in Führung. Dieses Wochenende mussten die Weißenbacher bei Pflach antreten. Im Spitzenspiel der Runde machte der Tabellenführer alles richtig und siegte 2:0. Die Tabellenführung ist trotzdem weg. Die hat nun Höfen inne. Mit 16:0 (!) siegten die Höfener im Lechtal. Jetzt spricht die Tordifferenz für Höfen, das Weißenbach an der Spitze ablöste.
Die weiteren Ergebnisse: Breitenwang - Ehenbichl 2:3; Tir. Zugspitze - Pinswang 1:2; Tannheim Elmen/Lechtal 4:2.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen