Vereinsoffenes Handballturnier
Burschen des BRG Reutte erzielten in Schwaz Platz eins

Das  Burschenteam des BRG Reutte schlug sich ausgezeichnet und holte sich beim vereinsoffenen Turnier in Schwaz den Sieg.
  • Das Burschenteam des BRG Reutte schlug sich ausgezeichnet und holte sich beim vereinsoffenen Turnier in Schwaz den Sieg.
  • Foto: Andreas Pichler
  • hochgeladen von Evelyn Hartman

REUTTE/SCHWAZ (eha). Vor kurzem trafen sich 13 Handball-Mannschaften der Jahrgänge 2005 und jünger in Schwaz zu einem vereinsoffenen Handball-Turnier. Der Tiroler Handballverband hat die vereinsoffenen Turniere ins Leben gerufen, um Schulen einen Zugang zu den Vereinswettkämpfen zu ermöglichen.
Mit dabei waren auch die Burschen des BRG Reutte, die leider auf einen Schlüsselspieler verzichten mussten. Die Position des Kreisläufers wurde dann aber erstaunlich gut nachbesetzt. Nach einem schwierigen Start – Niederlage mit 7:8 – fanden die Reuttener immer besser in das Turnier und schlugen die anderen Teams mit 11:9, 14:4 und 9:3, was das BRG auf den 1. Platz hievte.

BRG-Girls schlugen sich wacker

Das Gymnasium Reutte nahm bei diesem Turnier auch mit zwei Mädchen-Mannschaften teil, jeweils eine aus den 3. und eine aus den 4. Klassen. Sie erspielten sich einen 4. und einen ausgezeichneten 2. Platz, obwohl sie sich erst in der Aufbau- und Vorbereitungsphase für die Schulwettkämpfe befinden, die Ende Februar beginnen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen