Diesmal ging es auf dem roten Sand nicht um Punkte, sondern um ein Wienerschnitzel
Das erste Ehrwalder ... Tennis-Schnitzel-Match

6Bilder

Wer was wann ausgemacht hat, war nicht mehr so ganz genau zu eruieren. In einem war man sich aber einig, vor Jahren hat man ausgemacht, dass man einmal ein Schnitzel und ein Bier ausspielt. Austragungsort: Tennisplatz Ehrwald. Die handelnden Personen: Rudi Sauerwein/ Hans Egger gegen Sauerwein Armin und Robert Schiftner. Also die Jungsenioren gegen die alten Haudegen.

Die Punkte in der Begegnung waren hart umkämpft. Die gelbe Filzkugel flog von Seite zu Seite, da blieb so manchem Zuschauer der Mund offen. Und weil viel noch nicht genug war, gab es einen dritten Satz als Draufgabe. Rudi Sauerwein zog nach Spielende ein trockenes Resümee: "Wenn die zwei 35-iger am Samstag so gespielt hätten wie heute gegen uns, hätten sie das letzte Meisterschaftspiel haushoch gewonnen." Und auch der Hans konnte sich eine kritische Bemerkung nicht verkneifen: "Die Partie war vor Jahren ausgemacht, da waren wir noch jung und knackig und hätten die Partie sicher gewonnen. Jetzt fehlt uns halt die letzte Spritzigkeit und nur deshalb haben sich die Jungspunde durchgesetzt".

Welches Schnitzel ausgespielt wurde, darüber herrschte nach dem Spiel Uneinigkeit. Rudi Sauerwein: "Ob ein Schweins-Wiener, oder ein Kalbswiener, oder ein paniertes Wetex, das war von vornherein nicht ausgemacht. Und die jungen Burschen wissen vermutlich ohnedies nicht, was unter der Panier steckt". Einig waren sich die Akteure letztlich darüber, heuer soll das Wiener-Essen noch stattfinden. In welchem Lokal darüber soll noch bei einem kleinen Bier beratschlagt werden.

Und übrigens, gewonnen haben die Jung-Senioren. Knapp aber doch ... Falls Sie mehr über das aktuelle Tennisgeschehen in Ehrwald wissen möchten, dann geht`s hier lang: https://www.tc-ehrwald.com/aktuelles/

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen