Gold für Hubers beim Österreichischen Jugendlaufen

2Bilder

Die Gewinner des Eistanz-Wettkampfes beim33. Kasermandl Laufen 2018 in Innsbruck .
In der Kategorie Advanced Novice gewannen Corinna und Patrik Huber vom Eiskunstlaufverein Ausserfern mit der neuen Bestleistung von 63,56 Punkten.
Das war eine erfolgreiche Vorbereitung auf den kommenden internationalen ISU Eistanzbewerb in Egna in Südtirol im Februar auf den sich die jungen Sportler schon sehr freuen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen