Radausstellung – Leidenschaft auf zwei Räder
Sensationelle Bikesammlung im Zeillerhaus - Tiroler Lech Tour „Bike Collection“

Hanspeter Wagner, Michael Hold, Alois Oberer, Thomas Schneider, Roman Petrini
34Bilder
  • Hanspeter Wagner, Michael Hold, Alois Oberer, Thomas Schneider, Roman Petrini
  • hochgeladen von Andreas Schretter

Dem altehrwürdigen „Zeillerhaus“ im Untermarkt kommt schon bald eine neue Bedeutung zu – wo einst große Kunst erschaffen wurde, wird sie ab September im modernen Ambiente gezeigt werden. Vorab finden Besucher in diesen Tagen im Untermarkt vom 10. – 26. 05. 2019 eine Ausstellung, welche sich einer ganz besonderen Entwicklungsgeschichte widmet.
Die Ausstellung kann als Rahmenprogramm zu der am 19. Mai 2019 zum ersten Mal stattfindenden „Tiroler Lech Tour“ gesehen werden. Das neue Radevent in der Naturparkregion Reutte richtet sich an leidenschaftliche Retro-Radfahrer, gemütliche E-Biker und alle Radbegeisterten dazwischen.

Zur Vernissage im Zeillerhaus fanden sich am 10. Mai zahlreiche interessierte Radsportfreunde in den Räumen ein und ließen sich von Thomas Schneider (sRadhaus) und Claude Sun (Geschäftsführer der WNT Deutschland) einen großen Einblick in die Geschichte der Profibikes vermitteln. Mit viel Leidenschaft für das Fahrrad führte Schneider die Gäste durch die Ausstellung und erklärte nahezu Stück für Stück, wie die Entwicklung von den alten Stahlrohren bis zum heutigen Alu-E-Bike vorangegangen war.
Wer auf das Fahrrad steigt, nimmt die Welt anders wahr, das Fahrrad ist mehr als nur ein Fortbewegungsmittel.
Zwei Wochen lang werden diese besonderen Sammlerstücke aus der Radsportszene zu bestaunen sein. Die ausgestellte Sammlung umfasst nicht nur Mountainbikes, auch Rennräder aller Epochen sind zu sehen.
Alles in allem wurden hier viele seltene und schöne Stücke aus dem Sammlerkeller ins Rampenlicht gestellt. Neben den alten Stahlrädern aus den 70igern werden modere Hightechfahrzeuge, wie etwa das diesjährige Teamrad des UCI Damenteams „WNT ROTOR Pro Cycling Team“ gezeigt. Abgerundet wird die Ausstellung durch Zeitungsauschnitte mit legendären Namen, Berichten von großen Sportveranstaltungen und  verschiedene Trikots.  Als echtes Highlight gibt es einen Einblick in die Fertigungsprozesse heutiger Räder zu bestaunen.
Die Ausstellung im Zeillerhaus ist von 10. bis 26. Mai 2019 jeweils von Mittwoch bis Sonntag von 18:30 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen