Silber für Corinna und Patrik Huber bei den ICG 2016

3Bilder

AUSSERFERN/INNSBRUCK. Vom 12. bis 16. Jänner fanden in Innsbruck die siebte Auflage der International Childrens Games (ICG) unter der Schirmherrschaft des Internationalen Olympischen Komitees statt. Rund 700 Sportler aus 24 Nationen nahmen an den Sportwettbewerben teil. Die verschieden Sportarten wurden in Innsbruck, Telfs, Götzen,s Seefeld, Kühtai und der Axamer Lizum ausgetragen. Zum 40-jährigen Jubiläum der Olympischen Winterspiele 1976 standen die "olympischen Sportstätten" wiederum der sportbegeisterten Jugend aus aller Welt zur Verfügung. Eine beeindruckende Eröffnungsfeier fand in der ausverkauften Olympiahalle statt . Das anzünden der Olympiaringe und das Hissen der Olympiafahne war ein Höhepunkt des tollen Abendprogramms.
Corinna und Patrik Huber, die jungen Eiskunstläufer des EKA Außerfern, nahmen als Vertreter Tirols im Eistanzen teil, und holten die Silbermedaille.
Mit Ihrem Charme begeisterten sie das zahlreich anwesende Publikum.
Bei der anschließenden Siegerehrung war Gänsehaut beim Abspielen der Olympiahymne dabei.

Autor:

Evelyn Hartman aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.