Special Olympics Pre-Games gingen mit großem Erfolg zu Ende

5Bilder

AUSSERFERN/GRAZ. Letzte Woche wurden in Graz, Schladming, Rohrmoos und Ramsau die Pregames 2016 als Generalprobe Qualifikation für die Specials Olympics Worldgames 2017 durchgeführt. Rund 1000 Sportler aus 21 Nationen waren bei einer atemberaubenden Eröffnungsfeier im WM Zielstadion in Schladming begeistert. Schladminger Skilehrer haben eine spektakuläre Skishow abgehalten und neben dem feierlichen Einmarsch der Nationen waren vor allem das Hissen der Olympischen Flagge, das Entzünden des Feuers und das Leisten des Special-Olympics-Eids wesentliche Programmpunkte. Für diese Eidesformel konnte Hermann Kröll, Präsident von Special Olympics Österreich und von Austria 2017, Skistar Anna Fenninger gewinnen: „Wir freuen uns sehr, dass diese wichtige Aufgabe Österreichs Sportlerin des Jahres übernommen hat. Sie trat damit in die Fußstapfen von Arnold Schwarzenegger, der den Eid bei den Weltwinterspielen 1993 gesprochen hat.“ Fenninger sprach den Satz vor und Special-Olympics-Athleten wiederholten diesen „Lass mich gewinnen. Aber wenn ich nicht gewinnen kann, dann lass es mich mutig versuchen.“
Dominik Huber vom EKA war auf jedenfall begeistert von diesem Spektakel.
Der 13 Jährige war als Jüngster der Tiroler Abordnung im Eiskunstlaufen in Graz auf dem sportlichen Parkett und siegte in seiner Gruppe souverän. Stolz präsentierte er seine erste olympische Medaille bei der Siegerehrung auf dem Grazer Marktplatz.

Autor:

Evelyn Hartman aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.