Tolle Erfolge für den Ehrwalder Skinachwuchs im Jubiliäumsjahr

Romy Gerber beim FIS Rennen in Sölden -  3. Platz in der österreichischen Nachwuchswertung.
3Bilder
  • Romy Gerber beim FIS Rennen in Sölden - 3. Platz in der österreichischen Nachwuchswertung.
  • Foto: Tiroler Skiverband
  • hochgeladen von Evelyn Hartman

EHRWALD. Der SC 1907 Ehrwald, drittältester Skiclub in Österreich wird heuer 110 Jahre alt. Die Jubiläumsparty findet am 18. und 19.2.2017 beim Sonnenhang und den Wettersteinliften statt. Zugleich feiern zu diesem Termin die Sonnenhangbahnen ihr 70-Jahr-Jubiläum. Als weiterer Höhepunkt sind dann am 11. und 12. März zwei Landescuprennen am Ehrwalder Wetterstein geplant. Hier wird der gesamte Tiroler Schülernachwuchs um wichtige Punkte fahren. Sofern es der Terminkalender zulässt hat sich Ehrwald auch um die Austragung von Internationalen FIS Rennen beworben und steht als Ersatzort zur Verfügung. Die beiden Ehrwalder Jugendläufer Romy Gerber (Skigymnasium Stams) und André Somweber (Skigymnasium Saalfelden) haben bei den bisherigen FIS-Rennen ausgezeichnete Ergebnisse erzielt. Die Schülerläufer Franz Guem und Szonja Hozmann (beide Skigymnasium Stams) konnten die Siege der Schülerklassen beim Bezirkscup in Stanzach nach Ehrwald holen.
Beim kürzlich ausgetragenen FIS-NJR Slalom in San Vito di Cadore (ITA) kämpften 140 Nachwuchsrennfahrer im Alter zwischen 16 und 21 Jahren um die Stockerlplätze. André Somweber, nach dem 1. Dg nur 0,02 sec. hinter dem bis dato führenden Italiener, holte im 2. Dg. auf und gewann mit einem hauch dünnen Vorsprung von 0,04 sec. sein 1. FIS- Rennen. Erster Gratulant war der prominente Vorläufer „Prinz Hubertus von Hohenlohe“ der dem benachbarten Skiclub Cortina d` Ampezzo zugehörig ist.

Autor:

Evelyn Hartman aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.