SC Breitenwang Stocksport
Zwei bittere Niederlagen für die Herrenmannschaft

Dieter Adler, Silvio Mürkl, Roland Hechenblaikner und Wolfgang Hechenblaikner und Harald Felsberger.
  • Dieter Adler, Silvio Mürkl, Roland Hechenblaikner und Wolfgang Hechenblaikner und Harald Felsberger.
  • Foto: SCB
  • hochgeladen von Evelyn Hartman

Die Breitenwanger Stockschützen Wolfgang und Roland Hechenblaikner sowie Dieter Adler und Harald Felsberger standen am vergangenen Wochenende gleich bei zwei Turnieren am Start, aber leider nicht besonders erfolgreich.
Bei der Bundesliga in Vöcklabruck startete die Mannschaft ungewohnt schlecht und verloren die ersten drei von vier Spielen. Anschließend kassierten sie noch vier Siege und eine Niederlage was am Ende Platz sechs, und somit der Abschied von der Bundesliga bedeutete.
Gleich am nächsten Tag trat die selbe Mannschaft bei den Seniorenmeisterschaften in Steinach an. Beim Spiel gegen den SV Langkampfen gingen die Breitenwanger wegen der besseren Stocknote als Sieger hervor. In den Platzierungsspielen trafen die Breitenwanger wieder auf Langkampfen und verloren dieses Spiel mit 6:17 und mussten sich mit dem 4. Rang begnügen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen