Zwei Tiroler Meistertitel gingen ins Außerfern

Lisa Hiebl verteidigte den  Pleasure Titel erfolgreich und Bianca Hormeß gewann ihr erstes Meisterschafts-Buckle.
  • Lisa Hiebl verteidigte den Pleasure Titel erfolgreich und Bianca Hormeß gewann ihr erstes Meisterschafts-Buckle.
  • Foto: RFV Weißenbach
  • hochgeladen von Elisabeth Rosen

VOLDERS. Vergangenes Wochenende wurden in Volders wieder die Tiroler Meisterschaften 2013 im Westernreiten beim „Westernmeeting in the Mountains“ausgetragen. Treffen sich doch hier die besten Westernreiter aus Nord- und Südtirol um sich alljährlich in den einzelnen Disziplinen zu messen.
Gleich zwei Meistertitel in der Jugendklasse holten Lisa Hiebl (16 ) und Bianca Hormeß (17) ins Außerfern. Konnte Lisa Hiebl auf JP Georgina Whiz, ihren Titel vom Vorjahr in der Pleasure erfolgreich verteidigen, so überraschte Bianca Hormeß auf Nimbus und holte sich in der All Around Wertung erstmals den Meistertitel . Die Freude war riesengroß, es flossen sogar ein paar Tränen. Aufgezeigt wurde hier das große Talent der beiden Youngsters, welche im Lechauenhof in Weißenbach trainieren. Stephan Hiebl, erreichte trotz Trainingsrückstand, er leistete im vergangenen Halbjahr seinen Bundesheerdienst ab, in der Jackpot Amateur Reinig einen tollen 3. Platz und verpasste den Platz auf ein Stockerl in der TM Reining knapp.

Autor:

Elisabeth Rosen aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.