Ausbildungsstart
EWR-Lehrlinge mit Power

Vierzehn Lehrlinge starteten Anfang September ihre Ausbildung bei der Unternehmensgruppe Elektrizitätswerke Reutte AG.
  • Vierzehn Lehrlinge starteten Anfang September ihre Ausbildung bei der Unternehmensgruppe Elektrizitätswerke Reutte AG.
  • Foto: Rolf Marke
  • hochgeladen von Evelyn Hartman

REUTTE. Am 2. September 2019 war es wieder soweit: Vierzehn Lehrlinge starteten bei der EWR Technik GmbH, der Elektrizitätswerke Reutte GmbH & Co. KG, der Telenet Systems GmbH und der Richard Feuerstein GmbH in ihre Ausbildung.

Im Rahmen des ersten Lehrtages wurden die Auszubildenden vom Vorstand der Elektrizitätswerke Reutte AG begrüßt. Neben vielen Informationen über die Unternehmensgruppe sowie zu allen wichtigen Themen rund um die Lehre stand auch ein gemeinsames Mittagessen im Küchenstudio der eWelt auf dem Programm. „Wir freuen uns sehr, wieder vierzehn Jugendliche bei ihrem Start ins Berufsleben begleiten zu dürfen und wünschen ihnen viel Erfolg.“, so Johannes Mutschlechner, Ausbildungsleiter EWR Technik GmbH.

Neuer Ausbildungszweig

In 2020 bietet die EWR Technik GmbH neben der Ausbildung zum/zur „Elektrotechniker/in mit Schwerpunkt Elektro-, Gebäudetechnik und Gebäudeleittechnik“ auch wieder die neue Ausbildungsrichtung zum/zur „Elektrotechniker/in mit Schwerpunkt Netzwerk- und Kommunikationstechnik“ an – ein Beruf mit Zukunft im Bereich der kontinuierlich wachsenden Digitalisierung.

Autor:

Evelyn Hartman aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.