Gemeindeeigene Unternehmen informierten umfassend

REUTTE (rei). Aus erster Hand wurden die Reuttener Gemeinderäte über Aktuelles aus zwei Unternehmen informiert, die zu 100 Prozent im Besitz der Marktgemeinde Reutte stehen: Die beiden Vorstände der Reuttener Elektirizitätswerke AG bzw. Reutte Holding AG, Christoph Hilz und Michael Hold, informierten über die anstehenden Umstrukturierungen im Unternehmen (wir berichteten), und der Geschäftsführer der Alpentherme Ehrenberg, Thomas Eichhorn legte gemeinsam mit Betriebsleiter Sebastian Heckelmüller die aktuellen Zahlen der beliebten Freizeiteinrichtung vor.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen